ADOLF SÜDKNECHT – DER AUFSTAND!

ADOLF SÜDKNECHT – DER AUFSTAND!

Aufführungsdatum:
Freitag, 31. August 2018

Aufführungs-Uhrzeit:
Aufführungs-Beginn um 19:00 Uhr
Aufführungs-Ende ca. um 20:15 Uhr
Keine Pause

Informationen zur Uhrzeit:
Beginn 19:00 Uhr, ab 18:30 Uhr Einlass. Es besteht freie Platzwahl.

Aufführung-Ort:
Hof der Feinkost, Karl-Liebknecht-Str. 36, 04275 Leipzig

Im Rahmen des Feinkost-Sommertheaters:
www.feinkost-sommertheater.de

Inhalt der Aufführung:
ADOLF SÜDKNECHT – DER AUFSTAND! zeigt eine künstlerische Aufarbeitung in acht zeitlich fortlaufenden Aufführungen um die Tage des Aufstandes vom 17. Juni 1953 in der DDR aus Sicht einer Familie. Das Theaterprojekt beleuchtet die Ereignisse und die Hintergründe des Volksaufstandes in der DDR, bei dem es zu einer Welle von Streiks, Demonstrationen und Protesten kam und der schließlich von der Sowjetarmee blutig niedergeschlagen wurde. Dabei sollen sowohl zeitgeschichtlich dokumentierte Vorgänge in Leipzig Eingang finden, als auch private fiktive Erlebnisse der Familie Südknecht. Der Einstieg, auch für eine einzelne Folge, ist jederzeit möglich!

Informationen zu den Karten:
Der Eintritt pro Person beträgt an der Abendkasse 12 €.

Wir bieten an der Abendkasse auch Karten zu ermäßigten Preisen für 8 € an.
Ermäßigungsberechtigt sind Kinder bis 14 Jahre, Auszubildende, Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Grundwehr- und Zivildienstleistende, ALG-II-Empfänger und Inhaber eines Leipzig-Passes nach Vorlage des entsprechenden gültigen Ausweises.

Wenn Sie Karten bereits im Vorverkauf zu erwerben wünschen, erhalten Sie sie für den pauschalen Einheitspreis von jeweils 14,30 € über CULTON Tickets.

Stammgäste erhalten zu jeder vierten besuchten Vorstellung 50% Rabatt an der Abendkasse!

Außerdem sind Eintritts-Gutscheine zum Sofort-Ausdrucken oder Geschenk-Versand per E-Mail erhältlich.

Zu jeder Show werden 2×2 Freikarten verlost!

Formular zur Kartenreservierung:
Karten können bis um 16:00 Uhr am Aufführungstag reserviert werden.

Ihre Telefonnummer müssen Sie nicht angeben.

An die E-Mail-Adresse senden wir die Reservierungsbestätigung.




Karte Aufführungsort:

Karte nicht verfügbar